NEWS                2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006

Dezember 2007

Wir schicken wieder ein Weihnachts-Geschenkepaket für die Projekt-Kinder, das dieses Mal leider erst kurz nach Weihnachten Locuto erreicht. Trotzdem vielen lieben Dank an alle Spender im Jahr 2007 - ohne Euch könnte das Projekt nicht bestehen !!

November 2007

Mitte November bekommen wir von Schülern der privaten Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer in Traunstein einen Scheck über 400 Euro überreicht - Geld, dass sie im vorangegangenen Jahr mit einem selbstorganisierten Pausenverkauf und Kuchenverkäufen an Elternsprechtagen gesammelt haben. Dankeschön für euer Engagement !!

kalscheuer

Oktober 2007

Mitte Oktober erhalten wir eine Spende über 1000 Euro von der Studiosus Foundation e.V. - vielen herzlichen Dank !! Mehr zur Organisation unter www.studiosus-foundation.org

September 2007

Am 30. September findet eine ordentliche Mitgliederversammlung in Kaufbeuren statt, der Vorstand wird bestätigt.

Juni 2007

Durch das große Interesse und den erfolgreichen Verlauf des Projekts entsteht die Idee, eine zweite Projektgruppe in Locuto zu initiieren. Gemeinsam entwerfen wir eine Konzeption für die Eröffnung einer Lern- und Spielgruppe für die Kinder, die nach einem Jahr aus dem Projekt ausgeschieden sind. Diese sollen hier die Möglichkeit erhalten, mit pädagogischen Spielmaterialien eigenständig und in der Gruppe unter Anleitung einer Lehrerin ihr Wissen spielerisch zu erweitern.

Voraussichtlicher Beginn: 2008

Mai 2007

Ein Artikel des Projekts Maicole erscheint in der Allgäuer Zeitung, leider ohne Photo.

März 2007

Ein neues Maicole-Jahr für 12 Kinder beginnt. Die Lehrerin, die Ordensschwester, der Direktor der Schule und unser Mitarbeiter in Locuto haben die Kinder sorgfältig nach bestimmten Kriterien ausgewählt. Die beiden Elternteile der Kinder sind Analphabeten, die schulischen Leistungen der Kinder sind sehr schwach und sie haben keine Möglichkeit der Unterstützung, um den Unterrichtsstoff zu erlernen bzw. aufzuarbeiten.

Neu hinzu kommt, dass die Kinder lernen, den Computer und das Internet zu benutzen. Dazu fahren sie zweimal im Monat gemeinsam nach Tambogrande in ein Internetcafé.

Februar 2007

Vorstandssitzung in München.

Januar 2007

Nachdem nun die erste Gruppe Kinder erfolgreich im Projekt Maicole gelernt hat, verabschiedeten wir sie nun vom Projekt und wünschen ihnen alles Gute für ihre weitere Zukunft.